Ausbildung

Der Ausbildungsberuf „Bäcker/in“

Der ideale Beruf für ausgeschlafene junge Leute, die gerne früh Feierabend haben sowie Interesse am Handwerk und hochmodernen Technologien zeigen. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Als Voraussetzungen gelten ein allgemeinbildender Schulabschluss (oder ein vergleichbarer Abschluss im Ausland) und Teamfähigkeit. 

Die Inhalte der Ausbildung

Zu den Ausbildungsinhalten gehören neben dem Herstellen von leckeren Broten, Brötchen und Kleingebäck die Bedienung und Pflege von Anlagen und Maschinen, dass Lagern und Kontrollieren von Rohstoffen und Verpackungsmaterialien sowie natürlich die Unterrichtung im Bereich Arbeitsschutz, Unfallverhütung und Einhaltung der Hygiene. 

Chancen nach der Ausbildung

Das nach der Ausbildung nicht Schluß ist zeigen die Aufstiegschanchen und Weiterbildungsmöglichkeiten zum/zur Bäckermeister/in, Lebensmitteltechniker/in, Betriebswirt/in des Bäckerhandwerks und zum/zur Abteilungsleiter/in.

Der Ausbildungsberuf „Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk/Bäckerei“

Für alle, die gerne mit Menschen umgehen und an einer abwechlsungsreichen Tätigkeit interessiert sind. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Allgemeinbildender Schulabschluss (oder ein vergleichbarer Abschluss im Ausland), Teamfähigkeit, Spaß am Verkaufen und Beraten und die Freude im Umgang mit Menschen sind die Voraussetzungen für die Ausbildung.

Die Inhalte der Ausbildung

Das Verkaufen beginnt schon, wenn der Kunde das Bäckerei-Fachgeschäft betritt. Seine Erwartungen sind hoch, er möchte individuell beraten werden und alle seine Fragen fachkundig beantwortet haben. Für die Fachverkäuferin kein Problem.

Neben dem Beraten und Bedienen von Kunden, der Werbung und Verkaufsföderung sowie der Warenpräsentation gehören das Herstellen von Snacks, das Lagern und Kontrollieren von Waren, der Umgang mit der Kasse im Bestell- und Abrechnungswesen und die Ausführung von Hygienemaßnahmen zu den täglichen Aufgaben der Fachverkäuferin.

Chanchen nach der Ausbildung

Der Fachverkäuferin stehen die Aufstiegschancen zur Filialleiterin oder zur Teamleiterin offen.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.